Intel Solid-State Drive DC P4610 Series - Solid-State-Disk - verschlüsselt - 3.2 TB - intern - 2.5" (6.4 cm) - U.2 PCIe 3.1 x4 (NVMe) - 256-Bit-AES, Hersteller Art.Nr. SSDPE2KE032T8OS

 
Geprüfte Qualität
Schnelle Lieferung
Abholmöglichkeit im Shop
Diverse Zahlungsmöglichkeiten
  • 6800611000
1.090,98 € *
Inhalt: 1

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

 
Menge

Derzeit nicht Verfügbar, bitte Fragen Sie bei Bedarf an

 
Intel Solid-State Drive DC P4610 Series - Solid-State-Disk - verschlüsselt - 3.2 TB - intern -... mehr
Produktinformationen "Intel Solid-State Drive DC P4610 Series - Solid-State-Disk - verschlüsselt - 3.2 TB - intern - 2.5" (6.4 cm) - U.2 PCIe 3.1 x4 (NVMe) - 256-Bit-AES, Hersteller Art.Nr. SSDPE2KE032T8OS"
Intel Solid-State Drive DC P4610 Series - Solid-State-Disk - verschlüsselt - 3.2 TB - intern - 2.5" (6.4 cm) - U.2 PCIe 3.1 x4 (NVMe) - 256-Bit-AES Enhanced Power Loss Data Protection (erweiterter Datenschutz bei Stromausfall)
Der erweiterte Datenschutz bei Stromausfall bereitet das SSD auf einen unerwarteten Energieverlust des Systems vor, indem die Menge der über temporäre Puffer weitergeleiteten Daten minimiert wird, und nutzt eine integrierte Kapazität zum Schutz bei Stromausfall, um der SSD-Firmware ausreichende Energie zur Verschiebung von Daten aus dem Übertragungspuffer und anderen Puffern in den NAND bereitzustellen und so System- und Benutzerdaten zu schützen.
Hardware-Verschlüsselung
Hardwareverschlüsselung ist eine Datenverschlüsselung, die auf Laufwerkebene erfolgt. Dies sichert die auf dem Laufwerk gespeicherten Daten vor einem unerwünschten Eindringen.
High-Endurance-Technik (HET)
Die High-Endurance-Technik in SSDs kombiniert Chipverbesserungen des Intel® NAND-Flash-Speichers und SSD-Systemverwaltungstechniken zur Verbesserung der Schreibzyklen des SSD. Ein Schreibzyklus ist definiert als die Menge von Daten, die während ihrer Lebensdauer auf eine SSD geschrieben werden kann.
Temperatur-Überwachung und -Protokollierung
Die Temperaturüberwachung und -protokollierung nutzt einen internen Temperatursensor zur Überwachung und Protokollierung der Luftzirkulation und der Temperatur im Gerät. Die protokollierten Ergebnisse können über den SMART-Befehl abgerufen werden.
End-to-End-Datenschutz
End-to-End-Datenschutz sorgt für die Integrität der gespeicherten Daten vom Computer zum SSD und zurück.
Weiterführende Links zu "Intel Solid-State Drive DC P4610 Series - Solid-State-Disk - verschlüsselt - 3.2 TB - intern - 2.5" (6.4 cm) - U.2 PCIe 3.1 x4 (NVMe) - 256-Bit-AES, Hersteller Art.Nr. SSDPE2KE032T8OS"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Intel Solid-State Drive DC P4610 Series - Solid-State-Disk - verschlüsselt - 3.2 TB - intern - 2.5" (6.4 cm) - U.2 PCIe 3.1 x4 (NVMe) - 256-Bit-AES, Hersteller Art.Nr. SSDPE2KE032T8OS"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen